07.12.2018

Unsere Strandhochzeit in Karlsruhe

Strandhochzeit und Karlsruhe? Das passt im ersten Moment nicht zusammen. Doch unsere Gäste werden erstaunt sein, wie gut das passen kann.

Hochzeit am Strand
Bildnachweis: Fotalia/shunevich24

Kommenden August werden mein Timo und ich heiraten. Nach 10 Jahren Beziehung wollen wir uns in unserer neuen Heimat Karlsruhe das Ja-Wort geben. Dass es keine 0815-Hochzeit werden würde, war uns beiden von Anfang an klar. Wir lieben das Reisen, sind ständig unterwegs und genießen es neue Eindrücke und Erlebnisse miteinander zu teilen. Eine Hochzeit am Strand, am liebsten in einem fernen Land, sollte es sein. Doch sind wir auch Familienmenschen und unsere Liebsten dürfen an unserem großen Tag auf keinen Fall fehlen. Mit der ganzen Familie für die Hochzeit in den Urlaub zu fliegen wäre allerdings sehr teuer, also haben wir uns entschlossen, karibisches Flair und Urlaubsatmosphäre nach Karlsruhe zu holen.

Badisch Brauhaus Braugesellschaft mbH

Nun standen wir vor einer nicht zu kleinen Herausforderung: Wo findet man Strand und Meeresbrise in Karlsruhe? Die Lösung: Es muss nicht gleich ein Ozean sein. Auch der Rheinstrand bietet eine hervorragende Location, um ein bisschen Urlaubsfeeling auf die eigene Hochzeit zu holen. Mitte 2019 wird die neue Eventlocation „Rheinterrassen“ in Karlsruhe-Maxau eröffnet. Mit Blick auf das Wasser werden wir den nächsten Schritt in ein gemeinsames Leben wagen. Wir werden eines der ersten Paare sein, die in der völlig umgebauten und neu gestalteten Location heiraten und auch feiern. Zur Trauung geht es dann ans Ufer des Rheins – also tatsächlich an den Strand.

Unser Freier Trauredner Alexander Pott von „Anvertraut. Freie Reden“ hat uns eine individuelle Trauzeremonie zusammengestellt. Während das Wasserrauschen im Hintergrund für eine angenehme Geräuschkulisse sorgen wird, begleitet die Sängerin „Judith Goldschmidt“ unsere Trauung. Mit tropischer Dekoration und zur goldenen Stunde, kurz vor Sonnenuntergang werden wir schließlich „Ja“ sagen.

MagicBalloonWorld

Nach der Trauung lassen die Gäste Luftballons mit persönlichen Glückwünschen gen Himmel steigen. Die rosafarbenen Herzen von MagicBallonWorld haben wir hierfür ausgewählt. Spiele und Beiträge waren uns nie wichtig und fanden wir bei anderen Hochzeiten eher peinlich – völlig klar, dass wir darauf verzichten und lieber den ganzen Abend mit unseren Liebsten feiern. Ein bisschen „Programm“ für unsere Gäste soll es dann aber doch geben und so wird um Mitternacht der Himmel hell erstrahlen. Ein großes Feuerwerk von Leuchtfeuer wird unser Programmhighlight. Auf den Karlsruher Hochzeits- und Festtagen haben wir die Pyrotechnik-Experten kennengelernt und direkt engagiert. Ebenso wie das Eiscafé Eis-Oma, deren Eistorte eine tolle Begleitung zum Feuerwerk abgeben wird. Fast unsere gesamte Hochzeit haben wir auf Badens größter Hochzeitsmesse geplant. Ohne großes Herumfahren haben wir an einem Wochenende unsere Trauung und Feier organisiert.

Modehaus Nagel GmbH

Auch unsere Outfits haben wir auf den Karlsruher Hochzeits- und Festtagen gekauft. Bei Brautkarussell, einem neuen Conceptstore in Östringen habe ich ein wunderschönes Kleid der Designerin Linea Raffaelli gefunden. Das Stylingpackage, was die Brautmodenboutique über ihre Partner anbietet, habe ich direkt dazu gebucht. So muss ich mich an meinem großen Tag um nichts kümmern. Den Anzug hat Timo beim traditionsreichen Modehaus Nagel gefunden. Dieses Jahr sind Beige- und Blautöne besonders beliebt. Er hat sich für ein dunkelblaues Modell mit grauer Krawatte entschieden. Zusammen mit meinem rückenfreien, fließenden Kleid werden wir hoffentlich ein harmonisches Bild abgeben.

Bei einer perfekten Hochzeit dürfen natürlich die Eheringe nicht fehlen. Eigentlich der einzige Punkt, bei dem wir uns schon immer uneinig waren. Ich favorisierte Gelb- oder Roségold, Timo Weißgold oder Platin. Nach einer tollen Beratung bei ENA GOLD haben wir uns schließlich für schlichte Bicolor-Ringe entschieden.

Damit wir den schönsten Tag unseres Lebens immer wieder neu erleben können, haben wir die Videografin Anja Neurohr von „Poesiefilm“ engagiert. Sie wird uns den gesamten Abend begleiten und die schönsten Augenblicke der Zeremonie und der Feier für immer festhalten.

Ich bin überzeugt, wenn der Tag zu Ende geht, dann haben wir unsere Traumhochzeit gefeiert!

Eure Isabel

Brautkarussell
Eiscafé Eis-Oma
ENA GOLD
Leuchtfeuer
Poesiefilm

Pressekontakt

Portrait Leonie Schlenker
Presse
Leonie Schlenker
Pressereferentin
T: +49 (0) 721 3720 2304
F: +49 (0) 721 3720 99 2304
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen